Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Links von A bis Z

 

www.bildungsmarkt-sachsen.de

Das Bildungsportal des Freistaates Sachsen bietet unter anderem Informationen für Beratung, Finanzierung und den "Kostenrechner Weiterbildung"

 

www.chemnitz.de/kinderbetreuung
Das Kita-Portal der Stadt Chemnitz bietet Informationen zu allen 222 Krippen, Kindergärten, und Tagespflegeeinrichtungen und erleichtert somit die Suche nach einer Kindereinrichtung. Eltern können ihren Nachwuchs auch in der jeweiligen Wunsch-Kita online anmelden.

www.integrationsatlas-chemnitz.de
Der Integrationsatlas Chemnitz bietet Informationen zur Unterstützung von Migrantinnen und Migranten bei der Integration in Chemnitz. Genannt werden Ansprechpartner von Beratungsstellen, Netzwerke und Projekte zur Eingliederung von AsylbewerberInnen, aber auch für Unternehmen bietet diese Webseite interessante Informationen bei einer Beschäftigungsaufnahme von Asylbewerbern.   

 

www.kraftwerk-ev.de
Das soziokulturelle Zentrum in Chemnitz bietet Freizeitangebote, Kurse und Veranstaltungen für alle Generationen. (Musik, Tanz, Literatur, Kochen, Malen, Arbeiten mit Ton). 

 

www.kulturelle-bildung-chemnitz.de

Vereinigung von Bildungsangeboten der Kulturinstitutionen der Stadt Chemnitz, pädagogische Angebote der Chemnitzer Museen und Ausstellungsführungen zum Handwerk. Diese Webseite soll vor allem Pädagogen dazu dienen, Angebote zum Beispiel für Projekttage, besondere Unterrichtsgestaltungen oder Ferienprogramme in der Region zu finden.

 

www.kita-bildungsserver.de

Diese Website ist zu empfehlen, gut und übersichtlich aufgebaut finden Sie hier alle Informationen rund um die Kindererziehung, Betreuungsangebote, Qualifizierung für Pädagogen, interessante Projekte in Sachsen, Stellenangebote/Praktika.

 

www.suchtpraevention-sachsen.de

Die Homepage bietet Informationen für Eltern, Erzieher, Lehrer, Sozialarbeiter /-pädagogen, Schülermultiplikatoren, Personalverantwortliche in Unternehmen und für alle, die sich für Suchtprävention interessieren und engagieren möchten. über Suchtpräventionsprojekte in Sachsen, Weiterbildungsangebote, Medien und Links sowie Informationen zum Herunterladen.

 

www.weltwaerts.de

Wer freiwillig im Ausland arbeiten will, muss nicht Abitur haben. Auch Jugendliche mit Haupt- oder Realschulabschluss sowie einer abgeschlossenen Berufsausbildung können Erfahrungen sammeln. Der Freiwilligendienst "Weltwärts" bietet speziell für diese Gruppe eine neue Suchbörse mit Hilfsprojekten an.

 

 

Stand 20.02.2018