Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DeutschDeutsch

Was immer für Pläne Sie für Ihre Zukunft haben mögen, mit guten Deutschkenntnissen schaffen Sie sich viele Möglichkeiten. Lassen Sie uns gemeinsam an Ihrer Zukunft arbeiten. Gehen Sie mit uns den Weg "Lernen | Arbeiten | Gestalten."
Netzwerk Lebensperspektiven unterstützt Sie dabei.

 

 

"Perspektiv-Werkstatt" Chemnitz - Rückenwind für Ihren Berufseinstieg!


Unser Projekt "Perspektiv-Werkstatt" startet 2017 in die zweite Runde.
Leben und arbeiten in Chemnitz. 

Inhaltliche Orientierung und Ziele:

  1. Förderung der beruflichen Bildung und Beschäftigung von geflüchteten Menschen
  2. Entwicklung von Berufs- und Tätigkeitsfeldern für den individuellen Bedarf
  3. Vorbereitung und Unterstützung bei der gesellschaftlichen Integration
  4. Vernetzung von Initiativen, um wichtige Integrationsthemen gemeinsam zu bearbeiten.                         

Die Teilnehmenden werden an das Leben in Chemnitz herangeführt. In kleinen Gruppen finden Praxistage statt. Der Einstieg in das Projekt beginnt mit der Erarbeitung eines Stärkenprofils. Danach werden Lebensziele, wie z. B. Berufswegplanung, praktische Erfahrungen in der Arbeitswelt, Qualifizierung oder betriebliche Erprobung festgelegt. Hilfe und Unterstützung gibt es bei der Erstellung profesioneller Bewerbungsunterlagen. Darüber hinaus sollen Übungen zum Vorstellungsgespräch durchgeführt werden. Im Projekt wollen wir die Sprachkompetenz kontinuierlich weiterentwickeln und somit eine bessere Kommunikation im Alltag erreichen. Dabei soll den Teilnehmenden Kenntnisse über die Stadt Chemnitz mit ihrer Geschichte, ihren Behörden, Freizeiteinrichtungen, Kinderbetreungsmöglichkeiten und Unternehmen sowie Werte und Regeln für ein Leben in Deutschland vermittelt werden.

Eine Anmeldung ist notwendig, Tel. 01573 6158270.

 

Stand 22.05.2018